Blog Serie Bewusstsein Teil 5 - Positives Denken der Weg zum Glück

 

Glück kann man nicht kaufen und somit ist man auf der Suche nach was immer uns glücklich macht. Deswegen streben viele Menschen nach Reichtum, Nervenkitzel oder sinnlichen Reizen, was oft in Lustlosigkeit und Abgestumpftheit endet. Wenn man auf der ständigen Suche nach Sinneserfüllung ist du du denkst das macht dich irgendwann glücklich und du irgendwann feststellst, dass dem nicht so ist, wendest du dich dem nächsten Nervenkitzel zu und irgendwann stellst du fest, dass all dies fruchtloser Boden ist auf dem Weg zur Zufriedenheit.

 

Wenn Materialismus und Vergnügen uns nicht glücklich machen, welchen Weg sollen wir gehen? Die meisten Menschen würden sagen das Liebe die größte Zufriedenheit gibt. Die Art von Liebe die man zu seinem Partner, der Familie uns seinen Freunden hat. Werde dir der wichtigsten Menschen in deinem Leben bewusst und werde dir deiner Gefühle dieser Menschen gegenüber bewusst. Oeffne dein Herz weit und es wird auf fruchtbaren Boden stossen um deine Liebe auszudehnen zu allen Menschen, welches die Idee unterstützt das geben besser ist als nehmen.